Herzlich Willkommen

auf der Webseite der Deutschen Akademie für Metrologie

Die Hauptaufgaben der DAM sind die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet des Gesetzlichen Messwesens für technische Bedienstete aus allen Bundesländern Deutschlands sowie für leitendes Personal der staatlich anerkannten Prüfstellen für Versorgungsmessgeräte.

Des Weiteren bietet die DAM zentrale Serviceleistungen für die Eichbehörden der Bundesländer an, (z.B. Normen- und Vorschriftenmanagement, gemeinsame Fachinformationen, Betreuung länderübergreifender IT).

Seit 2007 ist an der DAM zudem die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) angesiedelt.

Die DAM unterstützt den internationalen Austausch der Experten im Gesetzlichen Messwesen und kooperiert mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und der Organisation Internationale de Métrologie Légale (OIML).

--- News ---

16.06.2017
10 Jahre Geschäftsstelle der AGME an der DAM

Am 1. Juli 2007 wurde die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) an der DAM angesiedelt. Das Tätigkeitsspektrum der Geschäftsstelle hat sich seitdem kontinuierlich weiterentwickelt und umfasst u. a. folgende Dienstleistungen für die Eichbehörden:
• Betreuung des Extranet der Eichbehörden (inkl. Zugang für staatlich anerkannte Prüfstellen) und der Internetauftritte der AGME (www.agme.de; www.eichamt.de)
• Bearbeitung, bzw. Klärung von Anfragen von Bürgern, Firmen, Verbänden und internationalen Stellen
• Sitzungsmanagement
• Bündelung/Auswertung von Umfragen und Statistiken
• Pflege der "AGME-Empfehlungen" (Beschlüsse der AGME)
• Bearbeitung von Anzeigen nach § 32 MessEG
Die Übernahme weiterer Serviceleistungen, wie z. B. die Betreuung der länderübergreifend eingesetzten IT der Eichbehörden ist bereits in Vorbereitung.

08.06.2017
Chinesische Delegation an der DAM

Eine hochrangige Delegation aus Mitgliedern des Shanxi Institute of Metrology, des Shanghai Institute of Measurement and Testing Technology (SIMT), des Huaian Municipal Bureau of Quality and Technical Supervision, der Shenzhen Academy of Metrology & Quality Inspection und des Wuxi Institute of Metrology and Testing informierte sich am 8. Juni 2017 im Rahmen eines Studienbesuchs an der DAM über die Organisation des gesetzlichen Messwesens in Deutschland, das System der Konformitätsbewertung, die Entwicklung der Digitalisierung im Messwesen (Industrie 4.0) und insbesondere über die Ausbildung von Eichbediensteten.