Herzlich Willkommen

auf der Webseite der Deutschen Akademie für Metrologie

Die Hauptaufgaben der DAM sind die Aus- und Fortbildung auf dem Gebiet des Gesetzlichen Messwesens für technische Bedienstete aus allen Bundesländern Deutschlands sowie für leitendes Personal der staatlich anerkannten Prüfstellen für Versorgungsmessgeräte.

Des Weiteren bietet die DAM zentrale Serviceleistungen für die Eichbehörden der Bundesländer an, (z.B. Normen- und Vorschriftenmanagement, gemeinsame Fachinformationen, Betreuung länderübergreifender IT).

Seit 2007 ist an der DAM zudem die Geschäftsstelle der Arbeitsgemeinschaft Mess- und Eichwesen (AGME) angesiedelt.

Die DAM unterstützt den internationalen Austausch der Experten im Gesetzlichen Messwesen und kooperiert mit der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB) und der Organisation Internationale de Métrologie Légale (OIML).

Seit 2020 ist die DAM mit dem Hauptsitz des Bayerischen Landesamtes für Maß und Gewicht in Bad Reichenhall beheimatet.

--- News ---

27/10/2020
DAM-Lehrgang im Homeoffice

Der DAM-Lehrgang für den mittleren Dienst befindet sich seit 19. Oktober im Homeoffice, d.h. der Unterricht wird online weitergeführt. Der Grund war ein positives Covid-19-Testergebnis bei einem Lehrgangsteilnehmer in Verbindung mit den lokalen Infektionsschutzmaßnahmen im Landkreis Berchtesgadener Land. Unser Hygieneschutzkonzept hat sich insofern bewährt, als eine Ansteckung von weiteren Lehrgangsteilnehmern, Dozenten oder Mitarbeitern der DAM bis dato nicht eingetreten ist.

Die Lehrgangsteilnehmer und Dozenten können bis zum Abschluss des Präsenzunterrichts im Homeoffice bleiben. Die schriftlichen Prüfungen am 26. und 27. Oktober finden voraussichtlich wie geplant in Bad Reichenhall statt, sofern es das Infektionsgeschehen zulässt.

12/08/2020
Erster DAM-Lehrgang in Bad Reichenhall ab 1. September 2020

Die DAM nimmt den Lehrgangsbetrieb für den eichtechnischen Dienst am neuen Sitz in Bad Reichenhall zum 1. September 2020 auf. Vor dem Hintergrund der Covid-19-Pandemie gilt ein Hygieneschutzkonzept, das sowohl einen Präsenzunterricht mit dem nötigen Abstand als auch digitale Distanz-Lernformen im gebotenen Umfang ermöglicht. Wir wünschen allen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie Dozentinnen und Dozenten eine gute Anreise bei bester Gesundheit und freuen uns auf die gemeinsame Lehrgangszeit in Bad Reichenhall!